Begleitausschuss

Wesentliches Element einer Partnerschaft für Demokratie ist der Begleitausschuss, der mehrheitlich mit lokalen bzw. regionalen Handlungsträgern aus der Zivilgesellschaft besetzt wird.

Der Begleitausschuss:

  • unterstützt und begleitet die Zusammenarbeit zwischen staatlichen und zivilgesellschaftlichen Akteurinnen und Akteuren in der Partnerschaft für Demokratie;
  • analysiert lokale bzw. regionale Unterstützungsmöglichkeiten;
  • ist Multiplikator für die Partnerschaft für Demokratie und
  • entscheidet, welche Einzelmaßnahmen aus dem Aktions- und Initiativfonds der Zielerreichung der Partnerschaft für Demokratie dienen und gefördert werden.